Die Bücher
zum Thema
E-Business

Business E-volution - Das E-Business-Handbuch  Erfolgsfaktor Content Management - Vom Web Content bis zum Knowledge Management

Know-how Beratung Glossar Links Autoren Kontakt

© 2000-2009 KE Consulting GmbH

 

Homepage
Eine Ebene zurück
Inhaltsübersicht
Bestellformular
Rezensionen

 

Business E-volution

Das E-Business Handbuch:
Organisation, Marketing, Finanzen, Projekt-Management

Um schnell zu einem Kapitel zu springen, nutzen Sie einfach die folgenden Links:

Kapitel 1

Business Modelle

Kapitel 2

Organisation

Kapitel 3

Marketing

Kapitel 4

Projekt-Management

Kapitel 5

Finanzierung und Controlling

 


 

Inhaltsübersicht - Business E-volution

(bis zur dritten Gliederungsebene)

1 Business Modelle

1.0 Einführung
1.1.1 E-Business: Von der Idee zur Zieldefinition
1.1.2 E-Business im Rahmen der Unternehmensstrategie
1.1.3 Bausteine für die Entwicklung einer E-Business-Strategie
1.2 Business-Modelle
1.2.1 E-Marketing
1.2.2 E-Commerce
1.2.3 E-Communication
1.2.4 Internes E-Business
1.3 Geschäftsentwicklung
1.3.1 Eigenentwicklung
1.3.2 Neugründungen
1.3.3 Kooperationen und strategische Allianzen
1.3.4 Beteiligungen und Kauf
1.4 Entscheidungsfindung und Strategieentwicklung
1.4.1 Business-Plan
1.4.2 Bausteine einer E-Business-Strategie
1.4.3 Organisation der Entscheidungsfindung
1.5 Zusammenfassung
1.6 Power-Tipps
1.7 Checkliste: Konzept für eine E-Business-Strategie

2 Organisation

2.0 Einführung
2.1 Die Herausforderung
2.1.2 Wer zu spät kommt, ...
2.1.3 Ab ins Netz, aber nicht auf die Schnelle
2.1.4 Mit strategischem Stufenplan ins Netz
2.1.1. Zur Klarstellung, worum es geht
2.1.5 Der Mensch steht im Mittelpunkt - gerade beim E-Business!
2.2 E-Komponente 1: Groupware - die Basis
2.2.1 Was sind die Vorteile von Groupware?
2.2.2 Wann lohnt sich der Einsatz?
2.2.3 Technische Umsetzung
2.2.4 Organisatorische Integration
2.2.5 Probleme und Nachteile?
2.2.6 Lernprozesse
2.2.7 Alternativen
2.2.8 Organisatorische Tipps zum Umgang mit Groupware
2.3 E-Komponente 2: Das Intranet - Aufzucht und Hege
2.3.1 Zielgruppen des Intranets
2.3.2 Informationsfunktion des Intranets
2.3.3 Schulungs- und Trainingsfunktion des Intranets
2.3.4 Das Intranet als Wissenspool
2.3.5 Das Intranet unterstützt Geschäftsprozesse und Workflows
2.3.6 Die "privaten" Seiten des Intranet
2.3.7 Wann funktioniert ein Intranet?
2.3.8 Wann lohnt sich der Einsatz?
2.3.9 Technische Umsetzung
2.3.10 Organisatorische Integration
2.3.11 Probleme und Nachteile?
2.3.12 Alternativen?
2.3.13 Organisatorische Tipps für Ihr Intranet
2.4 E-Komponente 3: Ihre Website - die erste Adresse im Internet
2.4.1 Zielgruppen der Website
2.4.2 Phase 1: Vorbereitung und Planung
2.4.3 Phase 2: Implementierungsanforderungen
2.4.4 Phase 3: Der Betrieb der Website
2.4.5 Was sind die Benefits?
2.4.6 Technische Umsetzung
2.4.7 Wann lohnt sich der Einsatz?
2.4.8 Organisatorische Integration
2.4.9 Die Attraktivität der Website steigern
2.5 E-Komponente 4: IT-Sicherheit darf kein Stiefkind bleiben!
2.5.1 Wer nicht umfassen präventiv tätig wird, handelt grob fahrlässig!
2.5.2 Die Bedrohung von Innen
2.5.3 Die Bedrohung von Außen - Sicherheits-Falle des E-Business
2.5.4 Grundregeln für das "sichere" interne Firmennetz je Standort
2.5.5 Grundregeln für das "unsichere" Netz der Außenwelt
2.6 Nach den Pflichtkomponenten nun zu den Optionen
2.6.1 Jeden Tag eine neue Technologie oder ein neues Stichwort
2.6.2 Welches IT-Know-how Sie für E-Business
zusätzlich brauchen
2.7 Verkaufen im Netz - aber wie denn?
2.7.1 Die Psychologie der Käufer im Netz berücksichtigen!
2.7.2 Die Basisanforderungen für einen Shop im Netz
2.7.3 Auswahlkriterien für die Shop-Integration
2.7.4 Sonderbedingungen für die Shop-Integration
2.7.5 Der eigene Shop
2.7.6 Der Miet-Shop
2.7.7 B2C: Angebotskonzentration in "Shops of Shops"
2.7.8 B2B: Angebotskonzentration im B2B-Marktplatz
2.7.9 Micropayments
2.7.10 Bezahlen per Handy
2.8 Anregungen für Ihr E-Business
2.8.1 M-Business - E-Business fürs Handy
2.8.2 Content Providing und Content Syndication
2.8.3 Affiliates - virtuelle Verkäufer generieren echte Umsätze
2.8.4 Kooperationspartner
2.8.5 Awards
2.8.6 Vereinigungen
2.8.7 Rechtliches
2.9 Service & Support im Netz
2.9.1 Kundensupport
2.9.2 Beispiel: Eine E-Applikation für den Kundendienst
2.10 Beschaffung und Einkauf im Netz
2.11 Customer Relationship Management (CRM)
2.11.1 Was ist CRM?
2.11.2 Und wie bekommt man CRM integriert?
2.12 Integration von Altsystemen
2.12.1 Web-Enabling von Altsystemen durch Application Server
2.12.2 Web-.Enabling von Altsystemen ohne Application Server
2.12.3 An Schnittstellen fließt Blut!
2.12.4 Die Grundregeln für Schnittstellen
2.13 Der Weg zum virtuellen Unternehmen
2.13.1 ASP - ein Weg zum virtuellen Unternehmen
2.13.2 Virtuelle Organisationsstrukturen
2.14 Die Aussichten für die nächsten Monate
2.15 Zusammenfassung
2.16 Power-Tipps: Die Organisations-Falle des E-Business
2.17 Checklisten Organisation

3 Marketing

3.0 Einführung
3.1 Marketing und E-Business
3.1.1 Das Internet als Marketing-Plattform
3.1.2 Die Erweiterung des Marketing um Online-Aspekte
3.1.3 Integration von Online- und Offline-Marketing
3.2 Online-Medien im externen Marketing
3.2.1 Grundlagen
3.2.2 Was ist zu beachten?
3.2.3 Die Chancen des Internets im Marketing
3.2.4 Welchen Zweck verfolgt meine Site?
3.2.5 Online Marketing-Maßnahmen im Überblick
3.2.6 Marktdaten, Zielgruppen und Zukunftsprognosen
3.3 E-Business im Rahmen des externen Marketing
3.3.1 Neuausrichtung des Marketing
3.3.2 E-Commerce und Marketing
3.4 Marketing für das E-Business
3.4.1 Web-Promotion
3.4.2 E-Mail-Makreting
3.4.3 Link.-Marketing
3.4.4 Usenet Newsgroups
3.4.5 Sponsoring
3.4.6 CD-ROM und DVD als Marketing-Instrument
3.5 Internes Marketing
3.6 Zusammenfassung
3.7 Power-Tipps
3.8 Checklisten Marketing

4 Projekt-Management

4.0 Einführung
4.1 Projekt-Management
4.1.1 Notwendigkeit
4.1.2 Definition
4.1.3 Abgrenzung
4.1.4 Umfang
4.1.5 Sinn und Zweck
4.1.6 Voraussetzungen
4.1.7 Beteiligte
4.2 Projekt-Phasen
4.2.1 Analyse
4.2.2 Organisation
4.2.3 Planung
4.2.4 Initiierung
4.2.5 Durchführung
4.2.6 Steuerung
4.2.7 Controlling
4.2.8 Abschluss
4.2.9 Handover
4.3 Der Projekt-Manager
4.3.1 Veränderung
4.3.2 Integration
4.4 Zusammenfassung
4.5 Power-Tipps
4.6 Checklisten Projekt-Management
4.6.1 Checkliste Projekt-Phasen
4.6.2 Checkliste Einzelaspekte eines E-Business-Projekts

5 Finanzierung und Controlling

5.0 Einführung
5.1 Grundlagen des Controlling
5.1.1 Planung
5.1.2 Operatives Controlling
5.2 Die Finanzierung des E-Business
5.2.1 E-Business als Investitionsvorhaben
5.2.2 E-Business als Profit-Center
5.2.3 Planung
5.2.4 Kosten-/Nutzen-Analyse
5.2.5 Risiko-Analyse
5.3 Das spezielle Controlling im E-Business
5.3.1 Werbe- und Marketing-Controlling
5.3.2 Ergebnis-Controlling
5.4 Die Kosten für "Soft Skills"
5.5 Zusammenfassung
5.6 Power-Tipps
5.7 Checklisten Finanzierung und Controlling